Geschichte

Geschichte

Im Jahr 1993 übernehmen Christophe (1965) und Antoine (1969) Bétrisey den Weinberg ihres Vaters Jean und keltern ihren ersten Jahrgang als Winzer und Kellerer. Als wahre Handwerker des Weinbergs und des Weins bestellen und keltern sie 10 Hektar auf den untersten Talabhängen von St. Leonhard und Uvrier, im Einklang mit der Natur; nach den Ansprüchen des Öko-Labels VINATURA®,der die biologische Schädlingsbekämpfung bevorzugt.

photo famille betrisey fevrier 2010 03